Ohne Hast und Panik

SEMINARE


Für „Papierkriegsverweigerer“ bieten wir über unser gleichnamiges Label kurze Seminare bzw. Crashkurse zu wichtigen Themen im steuerlichen und unternehmerischen Kontext an.

Unser Seminare richten sich an Gewerbetreibende und Freelancer wie zum Beispiel IT-ler, Programmierer, Webdesigner, Künstler, Musiker, Tänzer und Tanzlehrer, Gesundheitsberater, Masseure, Bademeister, Architekten, Yoga-Lehrer, Coaches, Lebensberater, Kartenleger, Trainer, Ärzte, Anwälte, Finanzberater, Anbieter und Anbieterinnen von sexuellen Dienstleistungen, Journalisten, Bildberichterstatter, Dolmetscher, Übersetzer, Wissenschaftler, Schriftsteller, Lehrer und Erzieher, Hebammen und Handwerker jeder Art….. also an alle Selbständige, die eines gemeinsam haben: Keine Lust auf Steuerbüros, Besprechungstermine, Telefonate, Buchhalter und unnötige Geldausgaben.

Unsere Craskhurse sind Ihre Gebrauchsanweisung, die Sie für Ihre Steuerangelegenheiten brauchen. Und wenn Sie fertig sind, prüfen wir auch noch, ob alles richtig ist. Dann haben Sie einen freien Kopf, ein Problem weniger, Geld gespart, was gelernt, einen dicken Haken auf Deiner To-Do-Liste, eine ungewöhnliche Leistung erbracht.

Unsere Kurse und Preise:

  • UMSATZSTEUER FÜR ÜBERFLIEGER: 3-Stunden-Workshop. Kurz und knackig alles was man als Selbständiger wissen muss, um seine Scheine vom Finanzamt zurück zu bekommen (und zu behalten). Teilnahmegebühr: 90.- €
  • STEUERN EINFACH MACHEN: 6 Stunden Workshop für Steuer-Guerilleras. Schnell rein, schnell raus. Hier geht es ums Ergebnis. Gewinnermittlung gemacht, Steuererklärung fertig. Preis: 180.- €
  • STEUERN- UND FINANZAMT-SKILLS: 3-Stunden-Workshop für konsequente Papierkriegsverweigerer. Die effizienteste Art des Umgangs mit dem steuerlichen Arm des Gesetztes. Elektronische Belege, Mails ans Finanzamt, FAQ´s usw.. Für 90.- € sind Sie dabei.

Die Kurse finden jeweils samstags in unserer Kanzlei in der Kölner City statt. Rufen Sie uns einfach an, dann sagen wir Ihnen, wann der nächste Workshop stattfindet: 0221 99 88 76-0.

Oder schreiben Sie uns eine Mail.